Card as a Service for fintechs

Card-as-a-Service für FinTechs

Führen Sie mit Card-as-a-Service funktionsreiche Zahlungskarten in nur acht Wochen ein und ermöglichen Sie die Kartennutzung direkt nach der Beantragung.

Was ist Card-as-a-Service?

Enfuce Card-as-a-Service ist die zentrale Plattform zur Ausgabe skalierbarer Zahlungskarten, bei der dieser normalerweise Monate dauernde Prozess nach wenigen Wochen abgeschlossen ist und Sie Zugang zu der größten Bandbreite an Zahlungsfunktionen auf dem Markt haben.

Vorteile von Card-as-a-Service


top industry experts enfuce card as a service for fintechs

Führende Branchenexperten

Sie haben die besten Branchenexperten an Ihrer Seite, die Sie bei der Gestaltung Ihrer Zahlungslösung und der Erreichung Ihrer Ziele in jeder Phase unterstützen.

fast time to money enfuce card as a service for fintechs

Schnell rentabel

Mit Card-as-a-Service ist Ihre Zahlungskarte in nur acht Wochen ausgabefertig und Ihre Kunden können ihre Karte sofort nach deren Beantragung nutzen.

stay at the forefront with enfuce card as a service for fintechs

Spitzentechnologie

Sie haben stets Zugang zu den neuesten Funktionen für digitale Zahlungen, die wir entwickeln, seit wir als erster Zahlungsverarbeiter in der öffentlichen Cloud auf den Plan traten.

1_1.svg

Ausgereifter Service

Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft und das Nutzererlebnis konzentrieren, Enfuce kümmert sich um die Compliance.

scale and grow your business with enfuce card as a service for fintechs

Skalierbarkeit und Wachstum​

Sie haben geringe Gemeinkosten und zahlen nur für Elemente, die Sie auch nutzen. Als Kunde von Enfuce können Sie global skalieren und haben Zugang zu vielfältigen Kartentypen und Zusatzleistungen.

my carbon action carbon footprint calculator enfuce card as a service for fintechs

My Carbon Action

Sie können Ihre Zahlungslösung mühelos mit einem CO2-Rechner ausstatten und Ihre Kunden bei der Bemühung um mehr Nachhaltigkeit unterstützen.

Einführung einer attraktiven Zahlungskarte

Ihr kompletter Erfolgsleitfaden für die 2020er Jahre: Alles, was Sie wissen müssen, um ein zukunftsfähiges Kartenprodukt einzuführen, einschließlich Anwendungsfälle, Ökosystempartner, Eigenentwicklung/Einkauf im Vergleich und vieles mehr.

Booklets-German-1024x1024.webp

Das Programm

Sie erhalten alles, was Sie zur Ausgabe von Zahlungskarten benötigen, und brauchen dafür nicht Monate, sondern nur wenige Wochen.
Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft, während wir dafür sorgen, dass Ihr Kartengeschäft stets einsatzbereit und vorschriftenkonform bleibt.

Card-as-a-Service – Ihr One-Stop-Shop für die Kartenausgabe

Card-as-a-Service liefert alle benötigten Elemente für Ihre Zahlungslösung – von der Zulassung für E-Geld-Institute bis hin zu den physischen Karten. Sie sind natürlich nicht zum Erwerb unseres gesamten Portfolios an Leistungen oder Tools verpflichtet. 

Unsere Vorgehensweise: Zunächst ermitteln wir Ihre kurz- und langfristigen Ziele und Anforderungen. Auf dieser Grundlage konfigurieren wir eine Lösung mit den passenden Funktionen und Tools. Das Beste für Sie ist auch das Beste für uns: Wir bringen ganz genau in Erfahrung, welche Funktionen und Tools den Interessen Ihres Unternehmens am besten dienen.

1-1.svg

BIN-Sponsoring – startbereit in nur acht Wochen

Finanzaufsichtsbehörden verlangen eine Lizenz für die Ausgabe von Karten. Sie haben keine? Kein Problem, wir können uns darum kümmern. Sie haben eine? Fantastisch! Dann brauchen Sie diese Leistung nicht bei uns zu erwerben.

Mit uns können Sie Visa- und Mastercard-Produkte ohne Principal Membership ausgeben. So sparen Sie Zeit, Geld und Arbeit. Das Programmmanagement übernehmen wir.

2-2.svg

Experten für Open-Loop- und Closed-Loop-Zahlungsabwicklung

Wir verarbeiten Zahlungen mit einer Verfügbarkeit von mindestens 99,99 % – direkt mit Visa und Mastercard. Wenn Sie nicht mit den Kartenorganisationen arbeiten möchten, ist das kein Problem: Wir verarbeiten auch Closed-Loop-Transaktionen.

Sie möchten, dass wir uns um die Konto- und Saldenverwaltung kümmern? Darin sind wir besonders gut!

Doch wenn Sie Konten und Salden lieber bei sich behalten, sorgen wir gerne auch nur für die kartenbezogenen Sicherheitskontrollen und die Betrugsüberwachung, bevor wir die Autorisierungen an Sie übergeben. 

3-1.svg

E-Wallets für Premium-Kundenerlebnis und sofortige Ausgabe

Optimieren Sie Kundenansprache und Kundenbindung mit E-Wallets. Die Karteninhaber können Google Pay, Apple Pay und Samsung Pay sofort nach Beantragung ihrer Karte nutzen.

4-2.svg

Das umfangreichste Leistungsspektrum auf dem Markt

Sie erhalten Zugang zu einer großen Bandbreite von Kartenfunktionen und verbessern damit das Nutzererlebnis – sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden. Von der Ausgabe von Prepaidkarten in einem Land bis hin zur grenzüberschreitenden Kreditkartenausgabe haben Sie unendlich viele Möglichkeiten, sich mit unserer Hilfe weiterzuentwickeln und zu wachsen.

Wir gestalten Ihre Zahlungslösung mit Blick auf Ihre Endkunden, damit Sie das optimale Kundenerlebnis schaffen können. Und dank unserer beträchtlichen Investitionen in PCI-DSS-Zertifizierungen sind keine weiteren Ihrerseits erforderlich.

Wenn Sie die Debit-BIN von Enfuce wählen, können Sie vorfinanzierte Debit- und Prepaidkarten ausgeben. Sie entscheiden sich für eine Kartenproduktart oder geben beide Kartenarten aus.

Debitkarte: Wenn der Kunde mit einer Debitkarte bezahlt, erfolgt eine sofortige Abbuchung von seinem Bankkonto. Diese Karten sind weltweit ein stärker akzeptiertes Zahlungsmittel als Prepaidkarten.

Prepaidkarte: Prepaidkarten werden vorzugsweise von FinTechs eingesetzt. Card-as-a-Service gestattet die Verwaltung von Aufladungen und Kontoständen in Echtzeit.

Geben Sie Kreditkarten mit vielfältigen Funktionen und in verschiedener Ausführung aus, etwa „Jetzt kaufen, später zahlen“, Ratenzahlungen, Chargekarten und revolvierender Kredit. Geeignet für alle Länder und Zahlungsmittel, einschließlich virtuelle und physische Karten, E-Wallets usw.

Chargekarte: Bei dieser Kartenart muss der gesamte ausstehende Betrag auf einmal beglichen werden.

Revolvierender Kredit: Bei diesem Kredit muss der ausstehende Betrag nicht in voller Höhe beglichen werden, er kann in Raten oder Teilbeträgen abgezahlt werden.

Sie können physische und virtuelle Geschenkkarten mit einem einheitlichen Kundenerlebnis ausgeben und wählen, ob diese einmalig genutzt oder wieder aufgeladen werden können.

Steigern Sie die Kundentreue und erschließen Sie neue Einnahmequellen mit funktionsreichen Flottenkarten für Privat- und Geschäftskunden.

Weitere Informationen über unser Tank- und Flottenkartenangebot

Ermöglichen Sie Ihren Kunden, Einkäufe ohne sofortige Bezahlung zu tätigen und den Kaufbetrag innerhalb einer Frist flexibel bzw. in Raten zu bezahlen.

Für revolvierende Kreditkarten kümmern wir uns um Auszüge und Rechnungen, Salden, Raten, Zinsen, Auszugszustellung usw.

Jede Option für Ihre Privatkunden, von Prepaid- bis zu Kreditkarten. Sie ermöglichen den Kunden beliebige Zahlungsarten, von Plastikkarten über virtuelle Karten und E-Wallets bis hin zu Smart Watches und anderen Wearables.

Ihren Geschäftskunden können Sie sämtliche Kartenarten, von der Prepaid- bis hin zur Kreditkarte anbieten, mit vielfältigen digitalen Funktionen, unbegrenzten Hierarchien und wertschöpfenden Merkmalen wie detaillierten Berichten und Analysen.

Weiten Sie Ihr Kartenangebot auf neue Länder aus und steigern Sie Ihr Geschäftswachstum. Regeln, Anforderungen und Merkmale können an jedes Land angepasst werden.

Leichtere Expansion in neue Märkte in der Zukunft. Bieten Sie Zahlungskarten mit mehreren Währungen an.

Angesichts des Wachstums im internationalen Reiseverkehr und bei grenzüberschreitenden Transaktionen hat das Angebot mehrerer Währungen für FinTechs Vorrang und wird Ihnen auf einem hart umkämpften Markt zum Erfolg verhelfen.

5-2.svg

Nutzererlebnis – Steigerung der Kartennutzung und Kundentreue

Bieten Sie Ihren Kunden das beste Erlebnis, egal, wo, wie und wofür sie bezahlen. Nutzerfreundlichkeit, Vertrauen auf Sicherheit und Bonusprogramme nach Maß steigern die Kundentreue, die Besuchsfrequenz und die durchschnittliche Ausgabenhöhe.

Wichtig dabei: Wir halten Sie aus dem PCI-Bereich heraus. Das bedeutet, dass wir viel in PCI-DSS-Zertifizierungen investieren, damit Sie es nicht müssen.

Ermöglichen Sie Ihren Kunden die Auswahl eigener PINs auf Desktop- und mobilen Geräten.

Gestatten Sie den Kunden orts- und zeitunabhängig einen einfachen und sicheren Zugriff auf ihre Karten-PIN.

Ihre Kunden können online bezahlen oder ihre Karte einem E-Wallet hinzufügen. Virtuelle Karten sind stets im Card-as-a-Service-Preis enthalten.

Mit unserem Rechner erhalten Sie eine Schätzung der Preise für die Ausstellung von Karten.

Ihr Zahlungskartenprodukt – ob physisch, virtuell oder beides – ist in nur wenigen Wochen marktreif.

Mit Boni und Rabatten können Sie die Kundenbindung steigern. Die Punkte für ein Treueprogramm können pro Einkauf, pro Zahlungsbetrag oder pro Tag der Kartennutzung vergeben werden – die Möglichkeiten sind endlos.

Gestatten Sie den Kunden die Steuerung ihrer Kartennutzung und Ausgaben in Eigenregie und erleichtern Sie das Ändern von Karteneinstellungen. Neben den üblichen Zahlungsbeschränkungen können Sie beispielsweise die Einschränkung des Kaufs bestimmter Produkte oder Dienstleistungen ermöglichen.

Gewähren Sie den Kunden bei Zahlung in einer Fremdwährung Einblick in den Wechselkurs und den Referenzkurs – vor und nach dem Kauf. Die EU-Verordnung über grenzüberschreitende Zahlungen in der Union (EU 2019/518) schreibt dies vor.

6-1.svg

Echtzeit-Zugang zu unserem Service über APIs

Sobald Sie Ihren Business-Case für Karten aufgestellt haben, unterstützen wir Sie bei der Auswahl der geeigneten APIs. Anhand der APIs und der zugehörigen Dokumentation können Entwickler problemlos ein System erstellen, das die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllt.

6-1.svg

MyApp – schnell einführbare mobile App für Ihr Kartengeschäft

Enfuce MyApp ist ein bedienerfreundliches Tool für iOS und Android, mit dem Kartennutzer Karten verwalten und Transaktionsdetails überprüfen können. Es eignet sich für rasche Markttests Ihrer Zahlungskarte, denn es kann parallel zum Kartenprodukt innerhalb von acht Wochen eingeführt werden. MyApp macht zusätzliche interne Entwicklungsressourcen und externe Partner überflüssig.

Sie konfigurieren die App mit den benötigten Funktionen und Ihrem Branding. Um alles andere kümmert sich Enfuce!

7.svg

MyEnfuce zur Verwaltung von Produkten und Daten auf einer Plattform

Nutzen Sie unser Self-Service-Portal zum Testen, für das Onboarding, zur weiteren Information und zur Nutzung unserer Produkte und Leistungen. Sie erhalten Zugang zu unserer Sandbox-Testumgebung, zur API-Dokumentation, zu Karten- und Transaktionsvorgängen in Echtzeit und zu Serviceanalysen.

7.svg

Sicherheit und Compliance: rundum zuverlässig

Ermöglichen Sie Ihren Kunden sichere Onlinekäufe. Mit 3D Secure (3DS) entspricht Ihr Produkt den europäischen Vorschriften und schützt die Karteninhaber vor Betrug.

Da der 3DS-Dienst von Enfuce gehostet wird, können Sie das marktweit reibungsloseste Nutzererlebnis bieten.

Sie erfüllen stets die europäischen Vorschriften, gemäß denen Sie Drittdienstleistern Zugriff auf alle digitalen Konten gewähren müssen. Wir kümmern uns um den gesamten PSD 2-Lebenszyklus, einschließlich:

  • APIs für Kontoinformationsdienste (Account Information Service), Zahlungsauslösedienste (Payment Initiation Service) und Deckungsabfragedienste (Confirmation of Funds)
  • Drittanbietervalidierung (TPP)
  • Sichere Kundenauthentifizierung (SCA)
  • Transaktionsspuren
  • Einwilligungsmanagement
  • Compliance-Berichterstattung
  • Sandbox-Testumgebung

Weitere Informationen über unseren PSD 2-Compliance-Service

8.svg

My Carbon Action – unterstützen Sie die Kunden bei ihren Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit

Berechnen Sie den CO2-Fußabdruck jedes Einkaufs und unterstützen Sie die Kunden bei der Reduzierung und Kompensation ihrer CO2-Emissionen. Zudem können Sie Nachhaltigkeitsberichte für Ihr Unternehmen erstellen, Nachhaltigkeit in Ihr Geschäft integrieren und Ihr Umweltengagement demonstrieren.

8.svg

Betrugsüberwachung und Geschäftsprozessauslagerung

Unsere Experten für Betrugs- und Klärungsmanagement stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Die Auslagerung dieser Prozesse spart Ihnen eine Menge Zeit und Geld. Sie benötigen keine eigenen Spezialisten, müssen keine entsprechenden Schulungen organisieren und keine Prozesse im eigenen Haus unterhalten.

Unsere Betrugsspezialisten decken sämtliche Betrugsversuche auf und minimieren Ihre Verluste als Kartenausgeber. Sie haben die Gewissheit, dass unser System zur Betrugsprävention rund um die Uhr im Einsatz ist. Der Service umfasst außerdem eine Portfolioanalyse, Betrugsberichte und einen hochqualifizierten Second-Line-Support.

Unsere Spezialisten für Streitfälle unterstützen Sie im Hinblick auf Kundenzufriedenheit und Verlustprävention. Wenn Sie Ihr Klärungsmanagement an uns auslagern, kümmern wir uns um die Einhaltung der Standards für Kartenorganisationen und unterstützen Sie bei der Einhaltung entsprechender Vorschriften und der PSD 2-Vorgaben.

9.svg

Wertschätzung und Lob für Enfuce von begeisterten Kunden!

Von uns erhalten Sie anwenderfreundliche, sichere und skalierbare Zahlungslösungen, denen Ihre Kunden und Endanwender weltweit vertrauen können und die sie begeistern werden. Lesen Sie selbst, was unsere Kunden über die Zusammenarbeit mit uns sagen.

Wertschätzung und Lob für Enfuce von begeisterten Kunden!

Von uns erhalten Sie anwenderfreundliche, sichere und skalierbare Zahlungslösungen, denen Ihre Kunden und Endanwender weltweit vertrauen können und die sie begeistern werden. Lesen Sie selbst, was unsere Kunden über die Zusammenarbeit mit uns sagen.

Durch die Zusammenarbeit mit Enfuce können wir Stamm- und Neukunden mehr topaktuelle Funktionen schneller anbieten. Mithilfe des Kartenausgabeservice konnten wir Endanwender in sechs Märkten reibungslos und schnell an Bord holen.

Niccolo Perra, CTO und Mitbegründer von Pleo

Von Anfang an war Enfuce auf derselben seriösen Wellenlänge wie wir. Und genau wie bei uns redet man dort nicht um den heißen Brei herum. Wir wissen, wie Enfuce arbeitet und Enfuce weiß, wie wir arbeiten. Das ist ein Riesenvorteil für uns, wenn es um Technik und Entwicklung geht.

Jean-Daniel Guyot, Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender der Memo Bank

Mit der Lösung für die Kartenausgabe konnten wir rasch neue Funktionen einführen und so unser Wertangebot für die wachsenden Ansprüche des Marktes weiter ausbauen.

Jonas Hultin, CEO bei Rocker

Die Leute bestätigen vielfach, dass My Carbon Action einen konkreten Einfluss auf ihre Gewohnheiten hat. Bei der Zusammenarbeit mit Enfuce schätzen wir deren Bereitschaft, die bestmögliche Lösung mit und für uns zu finden.

Joyce Ohello, Innovationsmanagerin bei Rabobank

Schnelle und reibungslose Einführung Ihres Zahlungsprodukts

Für ein reibungsloses Onboarding ist über die Technologie hinaus eine gute Zusammenarbeit nötig. Unsere Planung für Ihr Onboarding basiert auf drei Säulen.

Digital-Banksz.svg

Technologie

Wichtig sind eine klare Dokumentation und ein strukturierter Plan. Dank unserer bewährten, getesteten Standardfunktionen müssen Sie nicht jedes Mal bei Null anfangen. Die Technologie muss außerdem sicher, regelkonform und skalierbar sein. 

Customer.svg

Personal

Ihnen steht ein dedizierter Kundenerfolgsmanager zur Seite, der als zentraler Ansprechpartner für Ihre Anforderungen zuständig ist und dafür sorgt, dass Ihr Projekt nach Plan verläuft und Sie zeitnah Zugang zu allen benötigten Ressourcen erhalten.

Open-loop-Card.svg

Prozesse

Ihr Onboarding erfolgt in vier Phasen, die Ihnen die gezielte Ausgestaltung Ihrer Anwendung auf der Grundlage unserer APIs erleichtern. Sie können schon beginnen, bevor jeder große Baustein an seinem Platz ist. 

So machen wir es möglich:

Kartenausgabe in nur acht Wochen

1

Lösungsentwurf

  • Workshops mit unseren Experten
  • Design Ihrer Kartenlösung
2

Onboarding

  • Produktkonfiguration
    • Voraussetzungen
    • UI- und App-Design
3

Einführung

  • Pilotprojekt und erste Nutzerrückmeldungen
  • Einführung der Karte
4

Vertikale Skalierung

  • Expansion in neue geografische Märkte
  • Erweiterung der Nutzerbasise
5

Weiterentwicklung

  • Kontinuierliche Nutzeranalysen
  • Freigabe neuer Leistungen

Kontaktieren Sie uns



Suchen